EssentialPIM und Nas ( Synology )

EssentialPIM auf Deutsch besprechen

Moderators: chabar2000, esque

Post Reply
pela
Guru
Posts: 222
Joined: Fri Jun 20, 2014 10:09 am
Location: in den Bergen im Süden , ausserhalb der EU
Has thanked: 12 times
Been thanked: 17 times

EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by pela »

Hallo und guten Tag

Nachdem Ich Probleme hatte zum hier anmelden weil Google übersetzter was komisches angezeigt hat , habe es endlich Geschafft.

Mit Hilfe des Support Mail

Jetzt zu Meinem Anliegen

Da Ich bis jetzt verschiedene Programm einsetze für Kalender , Notizen und Adressen
Wollte Ich jetzt soviel wie möglich in einem Programm einbinden.

Da Ich zu Hause mehrere Nas ( Synology ) habe , währe es toll , wen dort die Daten ablegen könnte.
Grund , bin in der Regel mit 2 Geräte am Arbeiten.
Tower PC und ein Notebook.
beide mit Win 7 ulti auf 64 bit

Im Haus und Garten habe Ich zu griff auf das Nas über das Netz oder W-Lan.
Im Grunde wen es sein müsste kann Ich auch unterwegs darauf zu greifen um an Meine Daten zu kommen. ( Text Dateien und Excel und Fotos und PDF )

Jetzt zu meiner Hauptfrage.

Ist das machbar mit der normalen Version oder müsste Ich die EssentialPIM Pro Network Edition nehmen ?
Oder geht Mein Vorhaben gar nicht ?
Habe Ich da einen überlegungs Fehler ?

Was ganz gut sein könnte.

Programm im Einsatz zum Testen.
EssentialPIM 5.81


Bin jetzt mal gespannt auf die Antworten.
EPIM Pro Portable in der Regel immer die neuste Version.
Android Pro in Regel immer die neuste.
pela
Guru
Posts: 222
Joined: Fri Jun 20, 2014 10:09 am
Location: in den Bergen im Süden , ausserhalb der EU
Has thanked: 12 times
Been thanked: 17 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by pela »

Guten Tag

Bin verwundert das gar keine Reaktion gekommen ist.

Kann es kaum glauben , das keiner ein Nas von Synology hat und Sie auch dafür einsetzt.

Bei den Test der normalen Version , bin schon weit gekommen.

Muss jetzt mal überlegen , soll Ich die Netzwerk Version mal Testen .
Eventuell kommt noch ein neues Posting, wegen der Netzwerk Version.

Mit freundlichen Grüssen PeLa
EPIM Pro Portable in der Regel immer die neuste Version.
Android Pro in Regel immer die neuste.
Max
Site Admin
Posts: 21714
Joined: Wed Dec 08, 2004 11:39 pm
Has thanked: 820 times
Been thanked: 363 times
Contact:

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by Max »

Hello,
I understand you are now using Pro version. What functionality exactly are you missing? I can tell you then if you need Network version.
Maxim,
EPIM Team
pela
Guru
Posts: 222
Joined: Fri Jun 20, 2014 10:09 am
Location: in den Bergen im Süden , ausserhalb der EU
Has thanked: 12 times
Been thanked: 17 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by pela »

Unfortunately, I understand English is not and Google translator because there are more questions than answers.



Unfortunately, I understand English is not and Google translator because there are more questions than answers.

Unfortunately, I understand English is not and Google translator because there are more questions than answers.

In plain German, more questions than answers.
EPIM Pro Portable in der Regel immer die neuste Version.
Android Pro in Regel immer die neuste.
pela
Guru
Posts: 222
Joined: Fri Jun 20, 2014 10:09 am
Location: in den Bergen im Süden , ausserhalb der EU
Has thanked: 12 times
Been thanked: 17 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by pela »

Good day

Have the link viewed
viewtopic.php?f=2&t=5279&hilit=NAS
and every posting with Google translated, so there is some strange out gekomen where basically are more questions than answers.
What's too bad, that's nothing to be found in German at instructions also in the German area of the forum, no response to German

Can not understand these are no longer ask for the Synology Nas
They're quite common.

On NAS is any Linux OS.


Also on the page did not become Conclusively
http://www.firebirdsql.org/en/downloads/
1.Which Firebird version I need?
2.Where Install?

For Nas, have already made the folder and installs the program there.
After install, you can also start, but EPIM My file will not open.

Also get this error
----------
Unable to complete network request to host 192.168.1.12 Failed to esttablish a connection
-----------

It would me, who get help in German.

Belong to the generation where you not been English Learned.

Yes I want only what very simple, the program use with 2 the Different PC / notebook and thus the same file.


MfG Pela


The whole here with Google translator used.



Bin ja im DE Bereich und kann es fast nicht verstehen , das gar keine Reaktion auf Deutsach gibt.
Wie auch , das kaum Fragen wegen Nas und wegen Synoloy hier gibt.

MfG PeLa
EPIM Pro Portable in der Regel immer die neuste Version.
Android Pro in Regel immer die neuste.
Max
Site Admin
Posts: 21714
Joined: Wed Dec 08, 2004 11:39 pm
Has thanked: 820 times
Been thanked: 363 times
Contact:

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by Max »

Hello,

we officially support installing EPIM Network Server only on Windows. Theoretically, it is possible to install Firebird on some NAS'es, but we can not help you with that, unfortunately.
Maxim,
EPIM Team
thomas_s
Experienced
Posts: 58
Joined: Sat Aug 25, 2012 10:26 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 2 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by thomas_s »

Spricht nichts dagegen, die *.epim-Datei auf das NAS zu legen, wenn man nicht von 2 Geräten aus gleichzeitig darauf zugreifen will. Die Netzwerkversion braucht man eigentlich nur, wenn man mit mehreren Benutzern und ggf. Freigaben arbeitet. Ob es hier Einschränkungen gibt bei der Ablage auf einem Netzwerk Share müßte der Support wissen. Nur sollte man keine Links zu externen Dateien anlegen, der Pfad ist hardcoded und nicht relativ.

Can I store the epim database file on a network share or are there any known problems with save or file locking pp.?
Max
Site Admin
Posts: 21714
Joined: Wed Dec 08, 2004 11:39 pm
Has thanked: 820 times
Been thanked: 363 times
Contact:

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by Max »

Firebird does not support working with databases from network shares, unfortunately. Please read here:
viewtopic.php?f=1&t=14935&p=63953&hilit ... are#p63953
Maxim,
EPIM Team
thomas_s
Experienced
Posts: 58
Joined: Sat Aug 25, 2012 10:26 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 2 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by thomas_s »

Thanks, made this clearer.

# "Firebird can
# open a database only if the database is stored on a drive physically
# attached to the local computer – the computer running that copy of
# Firebird. "

Bleibt das händische Backup aufs NAS, die lokale Cloud (etwa mit Seafile, sowas wie Dropbox - läuft hier mit dem raspberry Pi, kein Witz) oder Portable via USB-Stick.
pela
Guru
Posts: 222
Joined: Fri Jun 20, 2014 10:09 am
Location: in den Bergen im Süden , ausserhalb der EU
Has thanked: 12 times
Been thanked: 17 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by pela »

Guten Tag

Hat jetzt paar Tage gebraucht , bis wider hier bin.

Habe es aufgegeben , mit Meiner Nas zum Laufen zu bringen.

Ich möchte auch Meine Daten nicht einer Externen Wolke übergeben.

Alle Adressen , Termine , das geht einen Externen Wolke Anbieter nichts an.

im Moment arbeite mit USB Stick Version , nicht Ideal
Die USB Stick , egal von welchem Hersteller , die sind spätestens nach einem Jahr defekt.
Die wo immer dabei habe.

Finde es bischen Schade , das die NAS nicht unterstüzt werden.
Hoffe aber für die Zukunft.

Start geht ja von der Nas nur die EPIM Datei wird nicht geladen.

übersetzt mit Google.

Grüsse PeLa
----------------------------------------------------------------
good day

Has now needed to resist'm here few days.

've Given up trying to bring my Nas and running.

I do not want to pass an external cloud also my data.

All addresses, appointments, that's an external cloud provider for nothing.

currently working with USB stick version, not ideal
The USB stick, regardless of the manufacturer to be defective within a year.
The wherever it was.

Find it kinda bad the are not supported NAS.
But hope for the future.

Home is indeed from the Nas only the EPIM file is not loaded.

translated with Google.

regards Pela


zu User thomas_s

Dropbox , ist doch Externe Wolke? ( oder habe jetzt das falsch gelesen , aber werde am Nachmittag mal Google befragen wegen Seafile. )
das mit Seafile , das muss mal bischen Googlen.
EPIM Pro Portable in der Regel immer die neuste Version.
Android Pro in Regel immer die neuste.
thomas_s
Experienced
Posts: 58
Joined: Sat Aug 25, 2012 10:26 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 2 times

Re: EssentialPIM und Nas ( Synology )

Post by thomas_s »

Seafile kann man zuhause im lokalen Netz aufsetzen, funktioniert so ähnlich wie Dropbox. Man hat einen Server (gibt's für Win, Linux oder Pi) und auf allen Geräten einen Client, der jeweils synchronisiert (automatisch oder bei Bedarf). Auf dem Server findet die Benutzerverwaltung statt übers Web-Interface. Läuft hier auf dem Raspberry Pi mit externer USB-Platte tadelos.

http://www.seafile.com
Post Reply