Neuigkeiten, Updates und Einblicke zu/in EssentialPIM

What's new:

  • Fixed couple of Android 11 related issues
  • Various optimizations and minor bug fixes

Please allow couple of days till the update reaches you or download and install manually from our web site.

Ich habe 3 EPIM Datenbanken, die ich, in bestimmtem Umfang, auf 5 Geräten verfügbar haben möchte. In diesem Beitrag beschreibe ich meine Lösungen dafür, frage nach Feedback und schreibe über einige Dinge, die ich zu diesem Thema gelernt habe.

Zunächst zur bestehenden Situation. Ich nutze eine Datenbank bzgl. meiner schreibenden Tätigkeit (DB1), eine weitere für spezielle Projekte (DB2) und eine dritte in der Arbeit im Büro (DB3). DB1 und DB2 nutzen Notizen. DB3 in der Arbeit ist mein PIM (Personal Information Manager), in dem ich alle Module nutze, außer Mails. In DB3 sind Aufgaben und der Kalender besonders wichtig, da hier die Arbeit und meine persönlichen Aktivitäten zusammenfließen.

Ich benötige Zugriff auf die Daten zu meiner schreibenden Tätigkeit und zu den Daten meiner Projekte (also DB1 und DB2) über 3 private Windows-Geräte (PC, Laptop und Notebook). Mein PIM (also DB3) befindet sich auf meinem Remote-Windows-PC in der Arbeit, jedoch möchte ich diese Daten auch auf meinem privaten PC verfügbar haben, sowie den Kalender daraus auf meinem Smartphone.

Hier sind die Lösungen, die ich mir dazu habe einfallen lassen.

Was es Neues gibt:

  • Optimiertes Backup/Restore
  • Verbesserte WINEPIM-Synchronisation von Notizen
  • Keine Anforderung des Fingerabdrucks mehr beim Programmstart (es sei denn, in den Optionen so eingestellt), bei Geräten mit im Display integriertem Sensor
  • Autom. Text->Link-Konvertierung jetzt bei allen Datentypen
  • Neue Aufgaben via Google, werden autom. im EPIM-Kalender angezeigt, bei gesetzter Option "im Kalender anzeigen" in den Aufgaben-Einstellungen
  • URL-Aufruf nun auch in benutzerdef. Feldern

As always, please keep in mind that you might get this release through the auto update feature in couple of days only as it’s being distributed in stages.

Wir kündigen die sofortige Verfügbarkeit an von EssentialPIM 9.10 (mittlerweile gefolgt von 9.10.1). Neue Funktionen sind zB folgende:

Später senden (Mail Modul; nur in EssentialPIM Pro)

Später senden (Mail Modul; nur in EssentialPIM Pro)

Sie haben nun die Möglichkeit eine eMail zu schreiben und den Versand durch EPIM zeitlich für die Zukunft zu planen (Tag und Zeit). Dies realisiert den Versand Ihrer Mails zB zu einer Zeit, zu der Sie nicht anwesend sind oder etwa zu einem Zeitpunkt, der den Empfängern aus verschiedenen Zeitzonen eher entspricht.

Blog Image

Die Hilfefunktion und die F1-Taste waren seit jeher eng verbundene Gesellen in Windows Anwendungen. So auch in EssentialPIM. Jedoch trennt EPIM diese Verbindung mit der neuesten Version 9.9.7.

Die F1-Funktion steht jetzt als benutzerdefiniertes Tastenkürzel zur Verfügung, das Sie über das Menü zuweisen können: Extras > Optionen > Tastenkombinationen. Wenn Sie alte Angewohnheiten nicht lassen können und die F1-Taste als Hilfe belassen wollen … nicht verzweifeln. F1 wird weiterhin die Hilfe hervorholen, wenn Sie die Taste nicht einer anderen Funktion zuweisen. Die Hilfe ist außerdem über das Menü erreichbar: Hilfe > Inhalt.

Diese Innovation ist DIE Gelegenheit, sich eine weitere Funktionstaste genauer anzusehen, dessen Rolle jüngst erweitert wurde.

Wir freuen uns die Veröffentlichung einer weiteren Version von EssentialPIM aus der 9.9.x Serie bekannt zu geben. Bei der neuen Version 9.9.7 haben wir uns hauptsächlich fokusiert auf die Bereinigung bekannter Probleme und die Verbesserung der generellen Performance und Stabilität des Programms. Einige neue Funktionen wurden ebenso hinzugefügt.
Eine detaillierte Liste der Veränderungen finden Sie wie gewohnt auf der Seite Version History.

EssentialPIM wird Sie automatisch, innerhalb der nächsten Tage, zur neuen Version benachrichtigen. Natürlich können Sie auch manuell updaten, indem Sie die neue Version von der EPIM runterladen Seite herunterladen.
Das Update auf diese Version ist kostenlos, wenn Sie bereits eine der 9.9.x Versionen installiert haben, unabhängig davon wann Ihre 1-Jahres-Lizenz mit freien Updates ausläuft.

3 Versionen von EssentialPIM 9.9 erschienen im Juni und brachten mehrere Erweiterungen und einige neue Möglichkeiten quer durch alle Module. Wir befinden uns mittlerweile bei Version 9.9.6, und bewegen uns auf die Veröffentlichung von EssentialPIM 10 zu.

Lassen Sie uns einen Blick werfen, darauf, was EPIM 9.9 uns gebracht hat.

Wir möchten die sofortige Verfügbarkeit der Pro- und Free-Versionen von EssentialPIM 9.9.6 ankündigen. Dies ist weitgehend eine Wartungs- und Fehlerbereinigungs-Version, mit zusätzlichem Fokus auf die Verbesserung der Synchronisation mit Google-Diensten (Kontakte, Aufgaben) und OneDrive. Und auch was die Arbeit mit EPIM Datenbanken über Dropbox angeht.
Auch einige interne Verbesserungen wurden umgesetzt. Bitte ersehen Sie die detaillierte Liste der Änderungen über die Seite Version History.

Das Update wird innerhalb weniger Tage automatisch zur Verfügung stehen. Sollten Sie die neue Version manuell herunterladen und installieren wollen, so können Sie dies über die EPIM runterladen Seite tun.

Kürzlich las ich einen Artikel, wie man den eigenen Fußabdruck grüner gestalten könne, und dort wurden Wege beschrieben, den eigenen Energieverbrauch zu reduzieren, bei der Nutzung des Internets. Ein Bsp., über das dort berichtet wurde, ist das eines Providers, der Server direkt im Turm einer Windkraftanlage installierte, um die Elektrizität unmittelbar am Ort der Erzeugung abzugreifen, und so den Verlust vermied, der ansonsten bei der Stromübertragung über große Entfernungen auftreten würde.

Als ich das las, dachte ich mir so, dass jeder etwas beitragen kann. Wie immer können viele kleine Verbraucher große Änderungen bewirken, wenn sie ihren Teil beitragen.

Und so entstand eine Idee ...

Wir freuen uns die Veröffentlichung der Version 9.9 von EssentialPIM (Pro und Free) anzukündigen.
Zuallererst und vor allem, beinhaltet die neue Version folgende neue Möglichkeiten:
Zentraler Posteingangsordner im Mail Modul; Möglichkeit die Daten der EPIM Pro Business Edition mit dem Server (über das Internet) zu synchronisieren, während Abwesenheit vom lokalen Netzwerk; Synchronisation Ihrer Notizen mit OneDrive; erhöhte Sicherheit beim Zugang zu Office365 Mail-Konten; Zeilennummerierung in Notizen; Neuerungen seitens Google berücksichtigt, bzgl. Synchronisation mit Google Contacts und vieles mehr. Desweiteren erscheint diese EPIM-Version, wie fast immer, mit etlichen Verbesserungen und Fehlerbereinigungen zu bereits bestehenden Programminhalten. Die vollständige und detaillierte Änderungsliste können Sie über die Version History Seite einsehen.

Die neue Version kann von der EPIM runterladen Seite heruntergeladen und anschließend manuell installiert werden. Zudem sollten Sie, innerhalb der nächsten Tage, eine Benachrichtigung über Ihre EssentialPIM-Installation erhalten bzgl. der Verfügbarkeit eines Updates.

Das Update auf EssentialPIM 9.9 ist kostenlos für alle Lebenszeit-Lizenzen und auch für jede Standard-Lizenz, wenn Letztere am 1. Juni 2020 oder danach erworben wurde. Informationen zur Lizenzverlängerung und bzgl. Upgrade-Optionen erhalten Sie auf der Kaufen Seite.

Diese Seite benutzt Cookies auch von Drittanbietern um Ihnen Werbung, entsprechend Ihren Interessen, zu senden, welche durch Ihre Browseraktivitäten ersichtlich werden. Die durch Cookies gesammelten Daten werden an amerikanische und europäische Server gesendet und dort gespeichert. Durch das Surfen auf dieser Webseite, durch die Schliessung dieses Banners, durch das Scrollen der Webseite oder das Auswählen eines Teils dieser Webseite, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und die Weiterleitung und Speicherung Ihrer Daten in Europa und den Vereinigten Staaten. Für weitere Informationen oder Ablehnung von Cookies klicken Sie auf Richtlinien zu Cookies.